Die "Lange Lene" macht auf sich aufmerksam

Mit der Vorankündigung des 15jährigen Jubiläums im Juni diesen Jahres und der Vorstellung der "Langen Lene" wurde auf den Verein in der LVZ aufmerksam gemacht. Die vielen Angebote und die seniorenfreundliche Atmosphäre in dem längsten Wohnblock Deutschlands sorgten für viel positive Resonanz nach dem Erscheinen dieser Ausgabe der LVZ.
Wenn Sie den Artikel nachlesen möchten, klicken Sie bitte hier

Die Ehrennadel der Stadt Leipzig für Prof.Dr. Gothild Lieber

Die Vorstandsvorsitzende bekam am 10.05.2010 im Rahmen eines Festaktes die Ehrennadel sowie die Ehrenurkunde der Stadt Leipzig vom Oberbürgermeister Burkhard Jung für ihr ehrenamtliches Engagement im Bereich Seniorenarbeit verliehen. Als Mitgründerin des Vereins vor 15 Jahren hat sie besondere Verdienste auf dem Gebiet Servicewohnen und Seniorenfreundlichkeit in Leipzig.




Quelle: Alter, Leben & Gesundheit e.V.



9. Deutscher Seniorentag 2009 in Leipzig


Der Verein Alter, Leben und Gesundheit war beim 9. Deutschen Seniorentag 2009 in Leipzig mit einen Workshop vertreten. Dort stellte der Verein seine zahlreichen Projekte und Angebote vor.


Quelle: BAGSO/Marie-Luise Marchand



Außerdem hatte die Vorstandsvorsitzende, Prof. Dr. Gothild Lieber die Möglichkeit bei einer Podiumsdiskussion zusammen mit dem ehemaligen Oberbürgermeister von Hamburg Hennig Scherf und der ehemaligen Gesundheitsministerin Prof. Dr. Ursula Lehr zum Thema Wohnen/Wohnformen im Alter zu diskutieren.


Quelle: BAGSO/Dobdoub



Eröffnung von "Piccolino" - Kids & Co

Am 29.11.2008 wurde das Familienzentrum in der Lene - Voigt - Straße 2 eröffnet. Für Spiel und Spaß war gesorgt und einen
Beitrag in der Leipziger Volkszeitung
gab es im Anschluss ebenfalls.


Kontakt- und Begegnungsstätte in der Lene - Voigt - Straße

Wohnformen im Alter werden viel diskutiert. Als erwähnenswertes Beispiel wird der Verein gern in den Medien aufgeführt, wie zum Beispiel 2008 in der Leipziger Volkszeitung.


Eröffnung Galerie - Café

Zur Eröffnung des Galerie-Café im November 2008 wurde nicht nur getanzt und geschlemmt, sondern auch ein umfangreiches Programm für Kinder angeboten, mit Fackelumzug und Clowns. Zum Beitrag in der Wohnzeit der LWB gelangen Sie hier.


Eröffnung der Kontakt- und Begegnungs- stätte Lößnig

Zum Beitrag in der Wohnzeit der LWB klicken Sie bitte hier.

Selbstverteidigungskurs für Senioren

In den Kursräumen in der Wintergartenstraße 2 finden regelmäßig Selbstverteidigungskurse der Polizei statt. Dieser Kurs sorgt bei den Teilnehmern für viel Spaß und ein höheres Sicherheitsgefühl im Alltagsleben. Neben theoretischem Wissen wird auch gezeigt, wie man sich in Gefahrensituationen richtig verhält. Zum Beitrag in der Leipziger Volkszeitung gelangen Sie hier.